Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Alt-Moabit 62-63
Spree-Etagen Hof
10555 Berlin

+49 (0)30 644 929 450

E-Mail senden

Anfrage

Direktanfrage

Informationsvideos zu Rechtsfragen

Startseite » Informationsvideos zu Rechtsfragen

Informationsvideos zu Rechtsfragen

Startseite » Informationsvideos zu Rechtsfragen

Allgemeine Rechtsfragen im Fokus

Einige typische allgemeine Rechtsfragen aus unserer täglichen Praxis greifen wir hier auf und haben hierzu Informationen in kurzen Informationsfilmen zusammengestellt.


Immobilienfonds

Immobilienfonds wurden in den letzten Jahren stark als Sachwert-Investment vertrieben. Mieten und Kaufpreise sind in der Zeit kräftig gestiegen. Einige Experten warnen, dass eine Blase platzen könnte. Der Markt macht sich seine Gedanken. Anleger sollten rechtzeitig gegensteuern und wachsam sein.


Zum Video-Beitrag

Gutes Signal für Anleger

Erstmals seit der Finanzkrise sind in großem Umfang rechtskräftige Urteile gegen den Initiator eines geschlossenen Schiffsfonds ergangen. Der Bundesgerichtshof hat das beklagte Emissionshaus Lloyds Fonds AG final verpflichtet, die volle Anlagesumme mit Agio und plus Zinsen zurückzuzahlen.


Zum Video-Beitrag

P&R-Insolvenz

Zur P&R-Insolvenz gibt es neue Details. Klar ist: Statt wie offiziell angegeben 1,6 Mio. waren nur gut 600.000 Container im Besitz des Unternehmens. Den rund 54.000 Anlegern steht jetzt ein jahrelanger Weg bevor. Am Ende droht ein enormer Verlust - wie hoch kann niemand bisher sagen.


Zum Video-Beitrag

Im Fokus: Erbfall

Schiffsfonds sind klassischerweise langfristige Beteiligungen. Mit dem Einsetzen des Abgleitens mehrerer Anbieter in die Insolvenz befassen sich viele Erben vermehrt mit dem Thema, wie sie den Ausschüttungsrückforderungen aus dem Weg gehen können.


Zum Video-Beitrag

Im Fokus: Verjährung

Ansprüche können unter zeitlichen Aspekten verjähren, wenn sie nicht geltend gemacht werden. Dies gilt für alle Arten vom Ansprüchen, so auch für Schadenersatzansprüche aus Fondsbeteiligungen, beispielsweise unter dem Gesichtspunkt fehlerhafter Prospekte.


Zum Video-Beitrag

Hanjin-Insolvenz

Der südkoreanische Containerriese ist seit einigen Wochen insolvent. Was heißt das für Anleger in der Containerbranche? Wie geht es nun weiter? Diese Fragen beantwortet der Rechtsanwalt Niels Andersen bei Wirtschaft TV-Chefredakteur Manuel Koch im Interview.


Zum Video-Beitrag
Mehr zum Thema
Pressekontakt

Bitte wenden Sie sich bei Interviewanfragen o.ä. an unsere Geschäftsführung oder direkt an unsere Kommunikationsagentur:

Bettertrust GmbH